Natürlicher Umgang mit Tieren
Nehmen Sie sich die Zeit, um Ihr Ziel schneller zu erreichen

Lernen was bedeutet das?

Definiton Wikepedia:

Unter Lernen versteht man den absichtlichen (intentionales Lernen) und den beiläufigen (inzidentelles und implizites Lernen) Erwerb von Fertigkeiten. Der Lernzuwachs kann sich auf intellektuellem, körperlichem, charakterlichem oder sozialem Gebiet ereignen. Aus lernpsychologischer Sicht wird Lernen als ein Prozess der relativ stabilen Veränderung des VerhaltensDenkens oder Fühlens aufgrund von Erfahrung oder neu gewonnenen Einsichten und des Verständnisses (verarbeiteter Wahrnehmung der Umwelt oder Bewusstwerdung eigener Regungen) aufgefasst.

Die Fähigkeit zu lernen ist für Mensch und Tier eine Grundvoraussetzung dafür, sich den Gegebenheiten des Lebens und der Umwelt anpassen zu können, darin sinnvoll zu agieren und sie gegebenenfalls im eigenen Interesse zu verändern. So ist für den Menschen die Fähigkeit zu lernen auch eine Voraussetzung für ein reflektiertes Verhältnis zu sich, zu den anderen und zur Welt. Die Resultate des Lernprozesses sind nicht immer von den Lernenden in Worte fassbar (implizites Wissen) oder eindeutig messbar.


Unsere Definition:

Eltern begleiten ihre Kinder auf dem Weg zur Selbständigkeit, staunen und lernen nachhaltig .Gemeinsam und mit Freude ,dem inneren Entwicklungsplan der Kinder vertrauen,  ihnen Zeit geben, Aufmerksamkeit, Geborgenheit und Raum zur Entfaltung ihrer Begabungen und Stärken.


Achtsamkeit im Umgang mit anderen Lebewesen, unserer Umwelt und der Natur, Erwerb von sozialen wie auch praktischen Fähigkeiten, die wir im Alltag anwenden können und das Stärken der Persönlichkeit stehen dabei im Vordergrund. Es ist eine Lebenseinstellung, die nur am Rande etwas mit Erziehung, Bildung und Wissenserwerb zu tun hat und völlig unabhängig von Alter, Bildungsstand und Einkommen ist.




 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram